Michael Teuber rast zu seinem 19. WM-Gold

PIETERMARITZBURG, SOUTH AFRICA - AUGUST 29: Michael Teuber (GER) vom BSV München/Bayern [Paralympische Klassifikation: C1-Zweirad] at the Time Trial Race Track during the Prep-Phase of the UCI Para-Cycling Road World Championships 2017 on August 29, 2017 in Pietermaritzburg, South Africa.  (Photo by Oliver Kremer/Photo © 2017 Oliver Kremer | http://sports.pixolli.com)

Para-Radsport-WM: Gold für Michael Teuber, Überraschungs-Silber für WM-Debütantin Raphaela Eggert sowie zweimal Bronze für Kerstin Brachtendorf und Denise Schindler nach packenden Duellen bis zum letzten Meter.  Michael Teuber hat bei den Para-Radsport-Weltmeisterschaften im südafrikanischen Pietermaritzburg im Zeitfahren Gold gewonnen und  mehr…

Fußball verbindet

Iranische Fußballer und geflüchtete Jugendliche spielen mit beim achten inklusiven Fußballturnier der Lebenshilfe Berlin am 3. September 2017.

Beim Kleinfeldturnier auf dem Platz der Sportfreunde Kladow tritt in diesem Jahr neben Teams aus Berlin, Falkensee, Würzburg und Bochum zum ersten Mal eine Mannschaft aus dem Iran an. „Fußball für alle – ist unsere Devise! Menschen mit und ohne  mehr…

Freudentränen nach dem Gold-Märchen

PIETERMARITZBURG, SOUTH AFRICA - AUGUST 31: World Champion Christiane Reppe (GER) vom GC Nendorf/Niedersachsen [Paralympische Klassifikation: H4-Handbike] in tears at the Time Trial Track during Day-1 of the UCI Para-Cycling Road World Championships 2017 on August 31, 2017 in Pietermaritzburg, South Africa.  (Photo by Oliver Kremer/Photo © 2017 Oliver Kremer | http://sports.pixolli.com)

Para-Radsport-WM: Christiane Reppe gewinnt nach der emotionalen Achterbahnfahrt der vergangenen Tage ebenso Gold wie Andrea Eskau und Hans-Peter Durst – Jana Majunke rundet erfolgreichen Auftakt mit Bronze ab. Auf dem Siegerpodest ist es aus ihr herausgebrochen: Die Freudentränen kullerten während  mehr…

Kämpferin im Kanu und im Alltag: „Werde nicht aufgeben“

170716_EMPlovdiv_AnjaAdler3_Foto_HallescherKanuClub Kopie

Seit einem Sturz 15 Meter hinab in die Tiefe bei der Höhlenforschung für ihre Doktorarbeit ist Anja Adler inkomplett querschnittgelähmt – Jetzt feiert die 28-Jährige ihre Premiere bei den Weltmeisterschaften Anja Adler fiebert ihrer WM-Premiere entgegen. Bei den Para-Kanu-Weltmeisterschaften im  mehr…

„Wir haben aufgeholt – und sind hoch motiviert“

WegZurEm Kopie

Blindenfußball-EM in Berlin: Cheftrainer Ulrich Pfisterer erwartet beim großen Highlight spannende Spiele auf Augenhöhe – Das Erreichen des Halbfinals sei „schwierig, aber nicht unmöglich“

Trainingseinheiten, Zusatzschichten und ein Musical zur Abwechslung – die deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft ist in Berlin angekommen und bereitet sich intensiv auf die Europameisterschaft vor, die vom 18. bis 26. August 2017 mitten in Deutschlands Hauptstadt stattfindet. In der Arena am Anhalter  mehr…

Kostenlose Tickets

_MG_0426(2)-2 Kopie

Blindenfußball Europameisterschaft im August in Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder, vom 18. – 26. August 2017 findet in Berlin die EM im Blindenfußball statt, direkt am Anhalter Bahnhof auf dem Lilli-Henoch-Sportplatz. Bis zu 2000 Zuschauerinnen und Zuschauer passen auf die große Tribüne und  mehr…

BVB-Turbodribbler Taime Kuttig: Fit für die Heim-EM

160531_Blindenfußball_EM_Fotos_BSBSchmidt_kl Kopie

Blindenfußball-EM: Taime Kuttig hat hart gearbeitet, um pünktlich für das Turnier mitten in Berlin in Form zu sein – schließlich kann der Spielmacher einer der entscheidenden Faktoren für das deutsche Team sein. Am 18. August startet die deutsche Blindenfußball-Nationalmannschaft mit  mehr…

Krönender Abschluss: Staffel-Gold, Silber und Bronze

ps-20170717-214658-18888_kl Kopie

Para-Leichtathletik-WM: 21 deutsche Athleten gewinnen 22 Medaillen – DBS-Präsident Beucher lobt das sportliche Abschneiden und das stimmungsvolle Sportevent in London, übt jedoch Kritik an der Berichterstattung im TV

Einen kompletten Medaillensatz hat die Deutsche Paralympische Mannschaft zum Abschluss bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London bejubelt. Die 4×100-Meter-Staffel mit Tom-Sengua Malutedi, Léon Schäfer, Markus Rehm und Johannes Floors gewann Gold, Irmgard Bensusan über 200 Meter Silber und Alhassane Baldé über  mehr…

Gold mit Weltrekord für Niko Kappel

170720_NikoKappelGold_Foto_OliverKremer_kl Kopie

Para-Leichtathletik-WM: Nach dem Paralympics-Sieg schnappt sich Kappel auch den WM-Titel

Niko Kappel hat bei der Para-Leichtathletik-Weltmeisterschaft im Kugelstoßen der Klasse F41 mit Weltrekord seinen ersten WM-Titel gewonnen. Der 22-Jährige vom VfL Sindelfingen stieß die Kugel im zweiten Versuch auf 13,81 Meter und ließ der Konkurrenz keine Chance. In Abwesenheit seines polnischen  mehr…

Silber für Kugelstoßer Schulze, Bronze für Weitspringer Schäfer

170718_LeonSchäfer_Para-Leichtathletik-WM_Foto_Oliver_Kremer_kl Kopie

  Nach dem Mega-Monday mit drei Mal Gold und zwei Mal Bronze ist die Deutsche Paralympische Mannschaft am Dienstagvormittag bei der Para-Leichtathletik-WM in London weiter erfolgreich: Kugelstoßer Mathias Schulze und Weitspringer Léon Schäfer haben mit Silber und Bronze jeweils ihre  mehr…