Rheinsberger Kongress unter dem Motto „Du + Ich = Wir bewegen Politik!“

Rund 230 Teilnehmende aus ganz Deutschland kommen zur Veranstaltung des Bundesverbands evangelische Behindertenhilfe (BeB) für Menschen mit Behinderung vom 18. bis zum 21. Februar 2018 in Rheinsberg Der 5. Rheinsberger Kongress für Menschen mit Behinderung des Bundesverbandes evangelische Behindertenhilfe e.V.  mehr…

Stellenausschreibungen des BBV

„Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung für Menschen mit Behinderungen (EUTB) “   Der Berliner Behindertenverband e.V. sucht Mitarbeiter für die „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) für Menschen mit Behinderungen“ zum 01.01.2018. Die Beratung soll durch „Betroffene“ stattfinden, daher sind Bewerbungen von Menschen mit  mehr…

Behindertenrechtskonvention in Tadschikistan

Grußwort an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des IVB-Seminars zur UN-Behindertenrechtskonvention in Duschanbe (Tadschikistan) vom 14. bis 16. November 2017

Grußwort: Die UN-Behindertenrechtskonvention von 2006 ist ein großartiges Menschenrechtsdokument. Sie kann auch in verkrüppelten Händen behinderter Menschen ein wirkungsvolles Werkzeug werden. Es geht um freie Persönlichkeitsentfaltung, selbstbestimmte Teilhabe an allen Lebensbereichen, umfassende Barrierefreiheit; kurz, es geht um die volle und  mehr…

BBV-Forum mit dem Präsidenten des LAGeSo

    Das nächste BBV-Forum findet am 20. Oktober, von 16:00 bis 18:00 Uhr, statt. Diskutieren Sie mit uns und dem Präsidenten des Landesamts für Gesundheit und Soziales, Franz Allert. Es ist eine der seltenen Gelegenheiten, zu der Franz Allert  mehr…

Berliner Freiwilligentag: Mit anpacken für mehr Engagement in unserer Stadt!

123

Einladung zum Aktionstag am 8. und 9. September 2017

  Einen Tag lang mit anpacken, sich für die gute Sache engagieren und erleben, wie viel Spaß ehrenamtliches Engagement macht – dafür steht jedes Jahr der Berliner Freiwilligentag. Am 8. und 9. September 2017 ist es wieder soweit: Soziale Organisationen  mehr…

Zehn Jahre Sinneswandel (gGmbH)

Sinn

Die Sinneswandel gGmbH feierte am 03. Juli 2017, ihr zehnjähriges Jubiläum. Eingeladen dazu waren Menschen mit und ohne Behinderung.  Das Fest fand in den Räumen der Friedrichstraße 12 statt, die auch als Anlaufstelle dienen. Die Sinneswandel gGmbH ist seit zehn Jahren  mehr…

Inklusiver IGA Shuttle

IGA

Mit dem BBV „Ein Mehr aus Farben“ erleben

Der Berliner Behindertenverband e.V. wird in diesen Sommer und Spätsommer ein weiteres Highlight in seinem Freizeitprogramm anbieten: den „Barrierefreien BBV IGA Shuttle“. Das besondere an den IGA-Ausflügen ist die Tatsache, dass jede Tour eine kostenlose IGA Führung beinhalten wird. Normalerweise  mehr…

Kurzurlaub am See

Der Berliner Behindertenverband e.V. wird auch diesen Sommer wieder in den Sommermonaten den Strandbad-Shuttle zwischen Berlin und dem komplett barrierefreien Strandbad Bötzsee anbieten. Das Strandbad liegt vor den Toren der Stadt Berlin in der Gemeinde Petershagen/Eggersdorf. Seit der Renovierung des  mehr…

BBV-Resolution

Rolli-Quadriga

Zur Innenausstattung der neuen S-Bahn Fahrzeugflotte. Inklusive erste Reaktionen auf die Resolution

Die BBV-Mitgliederversammlung hat sich am 24. Juni 2017 einstimmig gegen die geplante Bestellung der neuen Innenausstattung der neuen S- Bahn-Fahrzeuge ausgesprochen. Kritikpunkte – sowohl des Berliner Behindertenverbandes e. V. als auch anderer Behinder- tenverbände – an der neuen Innenausstattung der  mehr…

Franz Allert zu Besuch

Allert

Arbeitstreffen beim Berliner Behindertenverband e.V.

Der Berliner Behindertenverband e.V. (BBV) traf sich mit dem Präsidenten des LAGeSo, Franz Allert in der BBV-Geschäftsstelle. Für den BBV nahmen an dem Termin Christian Grothaus (BBV-Vorstandsmitglied) und Dominik Peter (BBV-Vorsitzender) teil. Bei dem über einstündigen Termin wurden aktuelle Probleme  mehr…